Heart2HeartDance Category

Was ist Selbst-Mitgefühl ? ”Liebe Deinen Nächsten – WIE DICH SELBST” Lukas (10/27)

Mein Leben war bis jetzt eine Reise aus der Angst in die Liebe. Aus der Rolle in die Authentizität. Aus der oberflächlichen Interaktion in die wahre Begegnung und tiefe Verbindung zu gehen. Ein Lebenstiel der “Self-Compassion” fordert uns also auf raus aus dem Kopf und rein ins spüren mit dem Herzen zu sich selbst und […]

Read More

Die Tür Deines Mundes

Schaubild zum trainieren der Fähigkeit “schmecken” & “sprechen” körperlich wie geistig Eröffnungs Gebet für Heart2Heart-Dance Herr, ich gebe Dir JETZT die powervolle TÜR/PORTAL meines Mundes, und ich bitte Dich das es eine TÜR für Deine HERRLICHKEIT wird. Verändere Du mein Vokabular. Gib Du mir Deine Worte zu sprechen. Lass die Worte die ich ausspreche – […]

Read More

BibelVerse über AbunDANCE – FÜLLE

Gerade in dieser Zeit ist es sooo wichtig unsere Gedanken täglich mit Versen zum Thema “AbunDANCE” – also Fülle zu füttern. Bibelverse für Dich als Vitamin C zur Stärkung Deiner Gedanken & für Dein Herz. Ein Blogeintrag zum teilen mit Freunden und für Durchbruch in herausfordernde Situationen in Deinem eigenen Leben. Wenn du mit mir […]

Read More

Gebet für klare Gedanken

Herr, ich ergreife die Authorität über jedes bisschen Unordnung, dass versucht Chaos in meine Gedankenwelt und Vorstellungskraft zu bringen. Ich deklariere, dass ich wohlklingende Gedanken habe. Sie sind frei von Konfusion, Täuschung, Quälerei, Scham, Schikane oder Belästigung. Am Ort Deines Geistes ist Ordung, so deklariere ich Ordung in meine Vorstellungswelt und Gedanken. Ich rufe die […]

Read More

Rückblick Heart2Heart-Dance Workshop mit den “GodEncounterMinistry Artists” 2018 (Feedback von Hanna)

War am 7. July 2018, nur für die Studenten der God-Encounter-Trainingschool. In den Wonderland-Studios in Nürnberg: http://www.createwonders.org/gallery/   Feedback von Hanna nach dem Heart2Heart-Dance Workshop in Nürnberg July 2018:  “Vor einigen Wochen habe ich einen heart2heart Dance Workshop bei Tina besucht. Bisher habe ich nur allein bei mir zu Hause getanzt und mit Tüchern/Flaggen hatte […]

Read More

Warum tanze ich persönlich gerne für Gott???

Im Flow oder Tanz, erlebe ich Lebensfülle am stärksten, weil man durch die körperliche Bewegung total present im hier und jetzt den Moment erlebt. Die Freude im Tanz nimmt die Schwere weg mit der wir oft im Alltag durchs Leben rasen und hetzen. Im Tanz kann dieser Moment von Schwerelosigkeit entstehen wo man leichtfüßig erspürt […]

Read More

Ist tanzen biblisch?

Ist tanzen biblisch? Eine Frage, die immer mal wieder im Raum steht, wenn ich in Kirchen workshops gebe oder tanze – darf man für Gott tanzen? Ist es biblisch Gott durch Bewegung/Tanz z.B auch im Gottesdienst anzubeten? Oft steckt hinter dieser Frage – Scham vor dem eigenen Körper. Ich persönlich bin felsenfest überzeugt, dass Gott […]

Read More